»

Die Autoren

Autor

Dieter Vieweger, Prof. Dr. Dr. Dr. h.c., *1958, Studium der Ev. Theologie in Leipzig, 1985 Promotion, 1989 Habilitation, 1986-1989 Pfarrer des Thomanerchores Leipzig, 1989-1993 Professor für Altes Testament in Berlin, seit 1993 Professor für Altes Testament und Biblische Archäologie in Wuppertal, 1993-1998 Studium der Ur- und Frühgeschichte in Frankfurt a. M., 1998 Promotion, seit 2002 Gastprofessor an der Privatuniversität Witten-Herdecke/Fakultät für Kulturreflexion, seit 2005 Leitender Direktor der beiden Institute des Deutschen Evangelischen Instituts für Altertumswissenschaft des Heiligen Landes in Jerusalem und Amman (DEI).
Dieter Vieweger lehrt den Winter über in Deutschland. Acht Monate pro Jahr lebt er in Jordanien, der Westbank und in Israel, gräbt Orte aus, die noch älter sind als Jerusalem (www.tallziraa.de), und erforscht die Geschichte dieser Region, seiner zweiten Heimat. Am liebsten lebt er in „seinem“ Institut auf dem Ölberg in Jerusalem und in Amman (www.deiahl.de).
„Dieses Buch widme ich Landesbischof Dr. Johannes Friedrich, der mir als Propst in Jerusalem meinen ersten Besuch in Jerusalem ermöglichte.“

Bildautoren

Ina Beyer, *1964, entdeckte ihr Interesse an der Archäologie auf einer Grabung in Syrien. Seit 1995 arbeitet sie als freie Grafikdesignerin in Berlin. Sie gestaltet und illustriert Bücher und Magazine. Regelmäßig arbeitet sie auch heute noch für archäologische Projekte. Dies ist ihr erstes Kinderbuch.

 

 

 

 

 

Hans D. Beyer, *1951, studierte Klassische Archäologie und machte 1994 seine Meisterprüfung als Fotograf. Seitdem verbindet er beide Interessen, wo immer es geht. Er fotografiert unter anderem für Museen, auf archäologischen Ausgrabungen und für die Denkmalpflege.

Dieter Vieweger hat beide nach Jerusalem gelockt. Dort konnte er sie schnell für die Arbeit an dem Buch begeistern. Jerusalem und Israel waren so spannend, dass sie im folgenden Jahr gleich noch einmal mit ihren beiden Söhnen dorthin gereist sind. Und bestimmt waren sie dort nicht zum letzten Mal!

 

 

 

Redaktionelle Mitarbeit

 

Claudia Voigt, *1983, studierte Mathematik und Evangelische Theologie für das Lehramt an der Bergischen Universität Wuppertal, seit 2009 Referendarin in Leverkusen.

 

 

 

 

 

 

Bildquellennachweis

alle Illustrationen © Ina Beyer
alle Fotos © Hans D. Beyer
außer: Historische Postkarten auf Seite 51: Privatbesitz Sascha Gebauer, Berlin; historische Fotos auf den Seiten 48 und 50: ,Sammlung historischer Palästinabilder‘, Humboldt-Universität Berlin, Theologische Fakultät. Für die Abdruckerlaubnis sei Sascha Gebauer und der Leitung des Projektes, Prof. Dr. Peter Welten und Prof. Dr. Rüdiger Liwak, herzlich gedankt.
Grabungsfotos Seite 63: © DEI Jerusalem

 

 

Auch die Religionsschüler der Klasse 7d/2008 des Goethe-Gymnasiums Berlin-Wilmersdorf waren an der Entstehung dieses Buches beteiligt. Sie haben das Buch vorab kritisch gelesen, viele Anregungen gegeben und Verbesserungsvorschläge gemacht (von links): Sarah Hellmann, Theresa Fe Schmidt, Jone Zilinskaité, Emma Phillip, Anna Sehberger, Philine Bartels, Dagmar Jakobsche, Magdalena Müller, Isaac La Rosa, Nele Pankow, Leon Kumpfmüller, Henry Beyer und Hanno Arnoldi. Vielen Dank!